Spenglerei Steurer Kirchschlag in der Buckligen Welt

Aktuelles

Meisterpruefung

Spenglerei Steurer steht für das Spengler-Handwerk

Bestens ausgebildete Mitarbeiter sind in der nach modernen Gesichtspunkten geführten Spenglerei von Wolfgang Steurer in Kirchschlag in der Buckligen Welt beschäftigt. Überwiegend Leute, die ihre qualifizierte Ausbildung im eigenen Betrieb erfahren und nach der Lehre auch bleiben konnten. Wolfgang Steurer führt  seine Mitarbeiter nach modernen Management-Methoden.

Jeder Mitarbeiter hat Entscheidungsbefugnis vor Ort und kann so auch rasche Entscheidungen mit Bauherren und  Bauleitern auf den Baustellen treffen. Das erfordert natürlich Verantwortungsbewusstsein.

Wolfgang Steurer: „Bestens Ausgebildete Mitarbeiter stehen als wichtigste Qualitätssäule des Betriebes im Vordergrund. 

Einer der „Meine Meister“ - Betriebe in der Buckligen Welt: Wolfgang Steurer steht für das Spengler-Handwerkn, daher können wir für unsere Kunden beste Facharbeit leisten“. Und das wurde ihnen bei der Firma Steurer mitgegeben. Sämtliche Spengler-Lehrlinge der letzten Jahre fanden sich unter den Besten. Und Wolfgang Steurer kann sich schon freuen. Sohn Christian Steurer hat soeben die Meisterprüfung erfolgreich abgelegt.
Damit kann das Unternehmen in die vierte Generation schreiten. Nach nunmehr 111 Jahren Meisterbetrieb.